24. September 2019
Ausschreibung von Stipendien für die Pilchuck Glass School
Bewerbungsfrist bis 07.12.2019

Die Alexander Tutsek-Stiftung vergibt für das Jahr 2020 nun zum dritten Mal fünf Stipendien an Künstlerinnen und Künstler, die an einem Kurs der renommierten Pilchuck Glass School (USA) teilnehmen möchten. Kunstschaffende, die mit dem Material Glas arbeiten und einen ständigen Wohnsitz in Deutschland haben, können sich ab sofort für ein Stipendium bewerben. Mehr Informationen und die Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

Vorschaubild: Campus der Pilchuck Glass School, Foto © Alec Miller