28. Oktober 2015
Video
Skulpturen von Marta Klonowska

Ein sehenswertes Video zeigt den aufwendigen Herstellungsprozess der einzigartigen und ungewöhnlichen Kunstwerke von Marta Klonowska. Die Künstlerin aus Polen hat für ihre Arbeiten eine spezielle Technik entwickelt. Aus unzähligen Glasscherben bildet sie verschiedene Tiere aus klassischen Gemälden bis ins Detail nach und verfremdet sie damit. Die Alexander Tutsek-Stiftung besitzt in ihrer Sammlung eine Installation der Künstlerin, die in der Ausstellung In the Name of Love zu sehen war. © Deutsche Welle

Video ansehen